Battlefield 3 – Infos zur AC-130 und Badar Desert aus Armored Kill

On 13. Juni 2012 by xXHITMAN1978Xx / Battlepfaffe

Der DLC „Close Quarters“ ist noch nicht für alle zugänglich, da flattern schon weitere Infos zum kommenden DLC „Armored Kill“ zu Battlefield 3 ins Haus.

Mit Spannung erwartet wird hierbei die AC-130, die auch als „fliegenden Festung“ bekannt ist. Folgende Infos dazu haben wir:

  • Das Team welches eine bestimmte Flagge erobert, erhält die AC-130.
  • Die AC-130 kann nicht selbst gesteuert werden.
  • Sie bietet 2 Sitzplätze. Einen am 125mm Geschütz, den anderen am Flugabwehrgeschütz.
  • Die AC-130 kann nicht repariert werden.
  • Vom Boden aus zerstörbar.
  • Kann als Spawnpunkt in der Luft genutzt werden.
  • Ideal um Gegner zu spotten.

Auch zu einer der kommenden Maps haben wir Infos. Dabei handelt es sich um die Map „Badar Desert“:

  • Bandar Desert bietet augenscheinlich das bisher größte Schlachtfeld überhaupt in Battlefield 3
  • Die Map bietet neben einer offenen Wüstenfläche eine kleine Ferienanlage am Strand und mehrere Flaggen in den Hügeln um die Map. Außerdem gibt es noch zwei Flaggen in einer Industrieanlage und einer Baustelle.
  • Die einzelnen Kartenbereiche dürften sich durch die unterschiedlichen Umgebungen dezent unterschiedlich spielen.
  • Quasi jedes Fahrzeug ist auf Bandar Desert vertreten: Panzer, Transporter, Artillerie, Hubschrauber und mehr.
  • 7 Flaggen sind auf dieser Map zu erobern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

[+] Zaazu Emoticons Zaazu.com